Unsere Fahrzeuge




Porsche 997 GT3 Cup

Bei dem von Huber Sport eingesetzten Porsche 997 GT3 Cup Baujahr 2010 handelt es sich um eine Leichtbauweise des bekannten Straßensportwagen GT3 RS.

Bis auf das für die Langstrecke entwickelte KW Fahrwerk und das nachgerüstete ABS System aus dem Hause Bosch entspricht der GT3 Cup exakt dem FIA-Standard der bekannten Porsche SuperCup und CarreraCup Fahrzeugen.

Das legendäre Boxer Triebwerk das bereits im Porsche GT1 Debut feierte, schafft mit 450 PS und einem sequentiellen Klauengetriebe die perfekte Grundlage für den ambitionierten Rennfahrer mit Erfahrung.

BMW Z4 3.0l

Bei dem von Huber Sport eingesetzten BMW Z4 3.0l handelt es sich um ein speziell für Langstreckenrennen aufbereitetes Rennfahrzeug mit Strassenzulassung.

Der bewerte Reihen 6 Zylinder mit drei Liter Hubraum leistet nach Feinabstimmungen rund 275 PS und wird mit einer Serien 6 Gang H Schaltung bewegt.

Der BMW Z4 eignet sich mit seinen gutmütigen Fahreigenschaften ideal für weniger erfahrene Fahrer, bringt aber alles mit was ein hartgesonnener Rennfahrer an einem zuverlässigen Rennauto sucht.

Copyright Huber Sport 2011